Kinder lieben und brauchen Bewegung. Unsere Klettermaxe sind ein offenes Angebot für alle, die gerne klettern möchten. Es gibt feste Termine, an denen die Klettermaxe stattfinden.

Kursinfo

An verschiedenen Stationen oder im Parcours können die Kinder über Hügel robben, auf Berge klettern, durch Tunnel krabbeln, über Stege balancieren oder einfach nur durch die Halle flitzen. Gleichzeitig werden Koordination und Gleichgewicht gefördert und die Muskulatur gestärkt.

 

Die Eltern unterstützen die Kinder beim Klettern und schützen sie vor Unfällen. Natürlich bekommt ihr von uns auch Tipps zu den jeweiligen Stationen und wir informieren euch zu Beginn, was bei den einzelnen Stationen zu beachten ist.

Organisatorisches

Die freie Kletterzeit beträgt etwa 50 Minuten. In dieser Zeit könnt ihr den Parcour nutzen. Damit alle Kinder genügend Zeit und Platz haben alles zu testen, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Kinder mit Elternteil begrenzt. Eure Kinder sollten bequeme Kleidung tragen und gute Stoppersocken mitbringen (barfuß geht natürlich auch).

 

Ihr könnt die Termine einzeln buchen, da ihr frei entscheinden könnt, wann ihr zum Kletten kommt. Eine Runde klettern kostet 8 Euro inkl. MwSt. Eine Anmeldung für die Klettermaxe ist erforderlich. Bitte meldet euch für ein entsprechendes Zeitfenster über unsere Kursanfrage oder per E-Mail, SMS oder Whats App an.

 

Bitte beachtet auch unsere Corona-Info am Ende der Seite und lest unsere Teilnahmebedingungen, bevor ihr euch zum Kurs anmeldet.


Termine und Anmeldung

Klettermaxe im August

Tag: Freitag 20.08.2021

Uhrzeit: 15:00-16:00 Uhr

Uhrzeit: 16:30-17:30 Uhr

Klettermaxe im September

Tag: tba.

Uhrzeit: tbd.


Corona-Info

Gemäß der Coronaschutzverordnung gilt bei uns eine Nachweispflicht der Teilnehmer über eine vollständige Impfung gegen Corona oder der Genesung von Corona oder ein Negativtestergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist. des Weiteren gilt die Dokumentation zur Rückverfolgung sowie das zeitweise Tragen einer medizinischen MNB. Zusätzlich halten wir genügend Abstand zueinander im Kurs und auch beim Ankommen/Gehen. Alle Spielsachen und Materialien werden nach dem Kurs gereinigt. Es gibt die Möglichkeit, eure Hände zu waschen bzw. steht Desinfektionsmittel bereit. Wir bitten euch alle, auf die Hygiene zu achten, so dass wir trotz der äußeren Umstände viel Spaß zusammen haben können. Bitte beachtet, dass bei einem Lockdown die Kurse online weitergeführt werden. Es gilt unser Hygiene- uns Schutzkonzept.