Ihr möchtet euren Körper nach Schwangerschaft und Geburt wieder sanft stärken und sucht einen Kurs, wo auch euer Baby mit dabei sein darf? Dann seid ihr bei unserem Mama-Baby-Yoga genau richtig.

Kursinfo

In unseren Mama-Baby-Yoga Kursen fließen wir durch leichte Asanas (Yogastellungen), stärken unseren Beckenboden, tanken Kraft und kommen zur Ruhe bei Atemübungen und Meditationen.

 

Euer Baby beziehen wir je nach Lust und Laune in die Praxis mit ein, indem wir Lieder singen, kleine Bewegungsspiele machen oder du dein Baby einfach auf dem Arm hältst.

 

Kleine Massage- und Kuscheleinheiten stärken eure Bindung und bringen euch eine Auszeit vom Alltag. Dazu könnt ihr neue Kontakte knüpfen und euch austauschen.

Organisatorisches

Den Kurs könnt ihr nach der abgeschlossener Rückbildung beginnen.

 

Eine Kurseinheit dauert 75 Minuten. Hierin sind 10-15 Minuten eingeplant, so dass ihr entspannt ankommen könnt und euer Baby am Ende der Stunde auch noch in Ruhe fertig machen könnt.

 

Bitte bringt eure eigene Yogamatte mit zum Kurs und eine Decke für euer Kind zum Drauflegen. Wer keine Yogamatte hat, kann gerne unsere Matten benutzen.

 

Die Kurse bestehen in der Regel aus 7-10 Kurseinheiten pro Kursblock und können natürlich verlängert werden. Die entsprechenden Termine könnt ihr den einzelnen Kursen entnehmen.

 

Bitte beachtet auch unsere Corona-Info am Ende der Seite und lest unsere Teilnahmebedingungen, bevor ihr euch zum Kurs anmeldet.


Termine und Anmeldung

Bei freien Plätzen ist der Einstieg in den Kurs jederzeit möglich. Die Kursgebühr wird dann natürlich anteilig berechnet. Wir starten immer mit 4 Teilnehmern. Sollte der Kurs bereits ausgebucht sein, meldet euch dennoch an. Wir führen eine Warteliste und planen vielleicht schon einen neuen Kurs für euch.

Mama-Baby Yoga - 002

Wochentag: Donnerstag

Uhrzeit: 09:30-10:45 Uhr

Start: 28.10.2021

Termine: 28.10.2021 - 16.12.2021 (8 Termine)

Kursleitung: Elke

Kosten: 104,00 Euro


Corona-Info

Gemäß der Coronaschutzverordnung gilt bei uns eine Nachweispflicht der Teilnehmer über eine vollständige Impfung gegen Corona oder der Genesung von Corona oder ein Negativtestergebnis, das nicht älter als 48 Stunden ist. des Weiteren gilt die Dokumentation zur Rückverfolgung sowie das zeitweise Tragen einer medizinischen MNB. Zusätzlich halten wir genügend Abstand zueinander im Kurs und auch beim Ankommen/Gehen. Alle Spielsachen und Materialien werden nach dem Kurs gereinigt. Es gibt die Möglichkeit, eure Hände zu waschen bzw. steht Desinfektionsmittel bereit. Wir bitten euch alle, auf die Hygiene zu achten, so dass wir trotz der äußeren Umstände viel Spaß zusammen haben können. Bitte beachtet, dass bei einem Lockdown die Kurse online weitergeführt werden. Es gilt unser Hygiene- uns Schutzkonzept.