Unsere Musik und Klang Kurse sind für Kinder im Alter von 12 bis 36 Monaten geeignet. Wir singen, klatschen, tanzen, lernen verschiedene Instrumente kennen und probieren diese aus. Die Kinder werden dabei natürlich von den Eltern kräftig unterstützt.

Kursinfo

Mit traditionellen und modernen Kinderliedern, Reimen und Versen entdecken wir unsere Stimmen und lernen auch Klänge aus anderen Kulturen kennen. Durch das gemeinsame Singen und Musizieren wird die Bindung über die Stimme der Eltern gestärkt und die Sprachentwicklung gefördert.

 

Die Kinder erfahren ein erstes Rhythmusgefühl durch klatschen, trommeln und rasseln. Auch beim gemeinsamen Tanzen erleben die Kinder den Rhythmus über den Körper der Eltern. Bei allem haben wir auf jeden Fall eine Menge Spaß zusammen.

Organisatorisches

Die Kurse dauern ca. 45 Minuten. Für den Kurs wird ein Instrumentensäckchen benötigt. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr bereits eins habt, sonst könnt ihr gerne über uns eins erwerben (Kosten 11 Euro).

 

Die Musik und Klang Kurse bestehen in der Regel aus 8-10 Kurseinheiten pro Kursblock. Die entsprechenden Termine könnt ihr den einzelnen Kursen entnehmen. Sollte der Kurs bereits ausgebucht sein, meldet euch dennoch an. Wir führen eine Warteliste und planen vielleicht schon einen neuen Kurs für euch.

 

Bitte beachtet auch unsere Corona-Info am Ende der Seite und lest unsere Teilnahmebedingungen, bevor ihr euch zum Kurs anmeldet.


Termine und Anmeldung

Musik und Klang - 001

Wochentag: Mittwoch

Uhrzeit: 15:00-15:45 Uhr

Start: 18.08.2021

Termine: 18.08.2021 - 06.10.2021 (8 Termine)

Kursleitung: Ana

Kosten: 96,00 Euro

Für Kinder von 12-24 Monaten

 

*** Freie Plätze ***

(Einstieg bei freien Plätzen jederzeit möglich)

Musik und Klang - 002

Wochentag: Mittwoch

Uhrzeit: 17:00 - 17:45 Uhr

Start: 18.08.2021

Termine: 18.08.2021 - 06.10.2021 (8 Termine)

Kursleitung: Ana

Kosten: 96,00 Euro

Für Kinder von 18-36 Monaten

 

*** Freie Plätze ***

(Einstieg bei freien Plätzen jederzeit möglich)


Corona-Info

Gemäß der Coronaschutzverordnung bzw. der Verordnungen der Stadt Köln gilt für uns die Dokumentation der Rückverfolgung sowie abhängig von der Inzidenz das Tragen einer medizinischen MNB im Kurs und die Vorlage eines Negativtestnachweises. Zusätzlich halten wir genügend Abstand zueinander im Kurs und auch beim Ankommen/Gehen. Alle Spielsachen und Materialien werden nach dem Kurs gereinigt. Es gibt die Möglichkeit, eure Hände zu waschen bzw. steht Desinfektionsmittel bereit. Wir bitten euch alle, auf die Hygiene zu achten, so dass wir trotz allem viel Spaß zusammen haben können. Bitte beachtet, dass bei einem Lockdown die Kurse online weitergeführt werden. Es gilt unser Hygiene- uns Schutzkonzept.